Ausstellen und Erforschen (2018)

Ausstellen und Erforschen

 

»Beiträge zur Geschichte der Musik und Musikkultur
in Danzig und Westpreußen«
(Bettina Schlüter) (5/2018, S. 17f)

Sammeln, bewahren, erforschen, dokumentieren, präsentieren und vermitteln. Erinnerungen an die Entwicklung des Westpreußischen Landesmuseums
(Jutta Reisinger-Weber) (4/2018, S. 20f.)

„Der umkämpfte Krieg“ – Zur (Un-)Vereinbarkeit von Geschichte und Politik (Sophie Kühnlenz) (4/2018, S. 21f.)

Ägyptenbegeisterung par excellence – Ernst Karl Eugen Koerner im Ägyptischen Museum Berlin (Olivia Zorn) (4/2018, S. 23)

Groß Waplitz – Eine  »polnische  Insel«  in  Westpreußen (Joanna Szkolnicka) (3/2018, S. 16ff.)

Hermann Rauschning :  Politiker – und Musikspezialist.
Zur Neuausgabe einer Publikation aus dem Jahre 1931
(Erik Fischer) (2/2018, S. 20)

Reformatorische Freiheit – in Brandenburg und Preußen
(Tilman Asmus Fischer) (1/2018, S. 18)


In den Jahrgängen 2016 und 2017 sind zu diesem Themenfeld bereits erschienen:

 

Das Weichsel-Museum in Dirschau: Wie stellt man einen Fluss aus? (Joanna Skolnicka) (2/2017, S. 19ff.)

 

Das Weichselwerder-Museum: »Es gibt viel zu entdecken«  (Joanna Skolnicka) (10/2016, S. 18f.)

 

Das Kaschubische Ethnographische Freilichtmuseums in Wzdydze Kiszewskie (Muzeum Kaszubski Park Etnograficzny / DW) (7/2016, S. 20f.)

 

 

 

Zeitungskopf "Der Westpreuße" – Begegnungen mit einer europäischen Kulturregion
Danzig (Adobe Stock) Kompass (Adobe Stock)
Historisierende Collage (Adobe Stock) Galerie (Adobe Stock)
Wahlprognosen und Stimmzettel (Adobe Stock) Kopernikusdenkmal in Thorn (Adobe Stock)