Impressum

Herausgeber und Verlag:

Landsmannschaft Westpreußen e.V.

Der Bundesvorsitzende Ulrich Bonk (v. i. S. d. P.)

– Bundesorganisation –

Mühlendamm 1, 48167 Münster-Wolbeck

Telefon 02506/3057-50, Fax 02506/3057-61

 

Postbank Hamburg:

IBAN: DE13200100200150957204

BIC: PBNKDEFF 

oder

Sparkasse Münsterland Ost, Münster:

IBAN: DE59400501500034024851

BIC: WELADED1MST

 

Redaktionssekretariat, Abonnementverwaltung
und Anzeigenannahm
e:
Esther Lüchtefeld (sekretariat@der-westpreusse.de)

 

Redaktion:

Redaktionsleitung: Prof. Dr. Erik Fischer (e.fischer@der-westpreusse.de); Ressort Panorama :  Dr. Joanna Szkolnicka (j.szkolnicka@der-westpreusse.eu); Ressort Politik und Gesellschaft :  Tilman Asmus Fischer (t.fischer@der-westpreusse.de); Text- und Bild-Redaktion: Ursula Enke (u.enke@der-westpreusse.de)

 

Korrespondentinnen und Korrespondenten :

Peter Neumann (Troisdorf) für Danzig, Piotr Olecki (Toruń) für Thorn und Kujawien-­Pommern, Bodo Rückert (Köln) für Marienburg

 

Verlags- und Redaktionsadresse :

Der Westpreuße

Mühlendamm 1, 48167 Münster-Wolbeck

Telefon 0 25 06 / 30 57-50, Fax 0 25 06 / 30 57-61

sekretariat@der-westpreusse.de

www.der-westpreusse.de

 

Der Westpreuße / Begegnungen mit einer europäischen Kulturregion erscheint alle zwei Monate. Der Bezugspreis beträgt halbjährlich oder jährlich € 18,– bzw. € 36,– sowie im Ausland jährlich €42,–. Für Privatpersonen in Polen gilt bei Direktbezug ein Vorzugspreis von jährlich 60 Złoty.

 

Zusätzlich erscheint – jeweils um einen Monat versetzt – Der Westpreuße / Landsmannschaftliche Nachrichten und ergänzt diese Zeitschrift zu einer Folge von 12 Monatsheften pro Jahr. Der Bezugspreis eines entsprechenden Gesamtabonnements beträgt halbjährlich oder jährlich
€ 39,– bzw. € 78,–, im Ausland jährlich € 90,–. Für Privatpersonen in Polen gilt bei Direktbezug hier ebenfalls ein Vorzugspreis, und zwar von jährlich 120,– Złoty.

 

Die MwSt. ist mit 7 % enthalten. Bestellungen beim Verlag. Der Bezug kann nur mit einer Frist von mindestens drei Monaten zur Mitte oder zum Ende des Kalenderjahres gekündigt werden. Bei Nicht­belieferung bestehen im Fall höherer Gewalt keine Ansprüche gegen den Verlag. Mit Namen oder Kürzeln gezeichnete Artikel geben nicht in jedem Falle die Meinung des Verlages oder der Redaktion wieder. Nachdruck nur mit Genehmigung des Verlages. – Zurzeit gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 2.

 

Layout, Bildbearbeitung und Druckvorlagenerstellung sowie Internetauftritt: MEDIENGESTALTUNG KOHLHAAS

 

Herstellung:

WIRmachenDRUCK GmbH

Mühlbachstr. 7, 71522 Backnang

 

ISSN: 0043-4418

 

Auflage: 1.000 Exemplare

 

 

 

 

Zeitungskopf "Der Westpreuße" – Begegnungen mit einer europäischen Kulturregion
Danzig (Adobe Stock) Kompass (Adobe Stock)
Galerie (Adobe Stock) Historisierende Collage (Adobe Stock)
Wahlprognosen und Stimmzettel (Adobe Stock) Kopernikusdenkmal in Thorn (Adobe Stock)