Abonnement der Landsmann­schaftlichen Nachrichten

 

Der Westpreuße / Landsmannschaftliche Nachrichten erscheint alle zwei Monate und ergänzt den ebenfalls sechsmal im Jahr erscheinenden Westpreußen / Begegnungen mit einer europäischen Kulturregion zu einer Serie von zwölf Monatsheften pro Jahr.

 

Im Gesamtabonnement kostet die komplette Folge € 78,– (halbjährlich € 39,–). Für Lieferungen ins Ausland beträgt der jährliche Bezugspreis € 90,–.

 

Als E-Paper kostet die Folge von jährlich 12 Heften im In- und Ausland gleichermaßen € 60,–.

 

Falls gewünscht: Bestellschein für die beiden Abonnements als PDF-Dokument zum Herunterladen

 

Diese Abonnements lassen sich auch verschenken!

 

 

 

 

 

 

Wenn sich zu diesen drei Abonnements noch weitere Fragen ergeben, wenden Sie sich bitte unmittelbar an das Sekretariat, das natürlich ebenfalls Bestellungen entgegennimmt:

 

Der Westpreuße

Mühlendamm 1, 48167 Münster-Wolbeck

 

Telefon +49 (0) 2506/3057-50

Telefax +49 (0) 2506/3057-61

E-Mail: sekretariat@der-westpreusse.de

 

 

 

Ein besonders Angebot für Leser in Polen

Für Privatpersonen in Polen gilt bei Direktbezug der Print-Version ein Vorzugspreis von jährlich 120 Złoty.

Zeitungskopf "Der Westpreuße" – Begegnungen mit einer europäischen Kulturregion
Danzig (Adobe Stock) Kompass (Adobe Stock)
Galerie (Adobe Stock) Historisierende Collage (Adobe Stock)
Wahlprognosen und Stimmzettel (Adobe Stock) Kopernikusdenkmal in Thorn (Adobe Stock)