Barrierefreiheit

 

Der Internetauftritt von Der Westpreuße ist barrierefrei aufgebaut. Barrierefrei bedeutet, dass die Internetseiten technisch, gestalterisch und mit verschiedenen Funktionen so aufgebaut wurden, dass die Inhalte auch Menschen mit körperlichen oder altersbedingten Behinderungen ohne Barrieren zugänglich sind. Blinde und sehbehinderte Besucher des Internetauftritts lassen sich die Inhalte durch so genannte Screenreader vorlesen oder in Blindenschrift ausgeben. Die Programmierung der Homepage von Der Westpreuße unterstützt die problemlose Ausgabe der Inhalte dieser Geräte.

 

Bereits bei der Gestaltung des Layouts werden Kontraste, Schriftgrößen und gut lesbare Schriftarten eingesetzt und die gute Lesbarkeit für sehbehinderte Nutzer beachtet. Sollten die Inhalte dennoch zu klein dargestellt sein, kann der Nutzer Texte und Bilder, d. h. die gesamte Seite vergrößern oder verkleinern.

 

 

Änderung der Seitengröße

 

Bei den Browsern Chrome, Edge, Firefox, Internet Explorer, Opera und Safari kann die Seitengröße manuell eingestellt werden:

 

Zum Vergrößern der Seite:

[Strg]+[+] (PC) bzw. [cmd]+[+] (Mac)

 

Zum Verkleinern der Seite:

 [Strg]+[-] (PC) bzw. [cmd]+[-] (Mac)

 

Normalansicht der Seite:

[Strg]+[0] (PC) bzw.  [cmd]+[0] (Mac)