Schwerpunkte 2017

 

 

Heft 9 (September 2017)

Der Mythos „Danzig“ im Werk
von Paweł Huelle

 

Am ersten Tag des Zweiten Weltkriegs: Die Toten von Simonsdorf

Elbing in der Gegenwart – Zum Wiederaufbau der 780 Jahre alten Stadt

 

 

 

Heft 8 (August 2017)

 

Die Internierung von Deutschen zu

Beginn des Zweiten Weltkriegs

 

Zum 130. Geburtstag

von Hermann Rauschning

 

Józef Semmerling – Bildhauer

aus der Krockower Heimat

 

 

 

Heft 7 (Juli 2017)

 

»Der Kanzler der Einheit« und die Deutschen aus dem Osten

 

Zu Leben und Werk Ernst Koerners
(1846–1927)

 

Marienburg – Ein Orden als Namenspatronin

 

 

 

Heft 6 (Juni 2017)

 

Das Hafenstädtchen Tolkemit

 

»Die Besiegten«. Vorstellung einer neuen Monographie von Robert Gerwarth

 

entdeckt: Begeistert, aber nicht

immer zufrieden

 

 

 

 

Heft 5 (Mai 2017)

 

Konfliktlinien der Kulturpolitik

 

Westpreußen zur

Sprache bringen

 

Menno Simons' Gemeinde in Elbing

 

 

 

 

 

Heft 4 (April 2017)

 

Bestattung in Würde

 

In die Familie »zurückgeholt«

 

Westpreußen als Teil einer frühen

Welt-Gesellschaft

 

 

 

 

 

Heft 3 (März 2017)

 

Das "Merkel-Haus" in Elbing

 

Emil von Behring – Wissenschaftler, Nobelpreisträger, Unternehmensgründer

 

Die Kaiserin-Auguste-Viktoria-Schule
in Elbing

 

 

 

 

Heft 2 (Februar 2017)

 

Welterbe-Stätten an Weichsel und Nogat

 

Erinnerungen an den Karneval
in Preußisch Friedland

 

Das Weichsel-Museum in Dirschau

 

 

 

 

Heft 1 (Januar 2017)

 

Westpreußen – ein Land der Reformation.
Eine Spurensuche

 

Frank Wisbar, der Untergang der Wilhelm Gustloff - und die Westpreußen

 

Max Reimanns Besuch in Elbing / Elbląg