Westpreußen kommt 2018 groß – und sogar ganz

groß – raus

 

 

DIN A4 ist jetzt das Standard-Maß – und wir senken den Preis zugleich auf € 10,80 (inkl. Porto und Verpackung)

 

Der neue WESTPREUSSEN-KALENDER
präsentiert die Vielfalt des unteren Weichsellandes:

  • 13 zweiseitig bedruckte Blätter mit Spiralbindung und Aufhänger, davon
  • 12 Kalenderblätter mit großformatigen Ansichten von Baudenkmälern und Naturschönheiten, die den Betrachter stimmungsvoll durch das Jahr begleiten,
  • zu jedem Foto auf der Rückseite eine Erläuterung.

 

Der Kalender ist vorzüglich als Geschenk für Freunde und Partner auch in Polen geeignet: Die Monatsnamen und Kommentare erscheinen zweisprachig.

 

Wer Westpreußen ein Jahr lang in ganz Groß betrachten möchte, kann den Kalender auch im DIN A3-Format bestellen. Der Preis beträgt dann € 19,80 (inkl. Porto und Verpackung)

 

Bei Bestellung einer größeren Anzahl von Exemplaren gewähren wir auf beide Formate Preisnachlässe von 10 % (ab 5 Stück) bzw. 15 % (ab 20 Stück)

 

Was muss ich tun, um den neuen Westpreußen-Kalender 2018 zu erhalten?

Diejenigen, die den Kalender 2017 als Leser des „Westpreußen“ erhalten und bezahlt haben,

  • brauchen gar nichts zu tun, weil wir ihnen wieder ein Exemplar – jetzt aber im DIN A4-Format – automatisch zusenden.
  • Wenn Sie diesmal allerdings keine Lieferung wünschen, bitten wir Sie, das für Sie reservierte Exemplar umgehend, spätestens bis zum 1. September, abzubestellen.
  • Wenn Sie statt des großen lieber einen ganz großen Kalender haben wollen, brauchen Sie das Format nur umzubestellen.
  • Wenn Sie noch zusätzliche Exemplare benötigen, nehmen wir Ihre Bestellung ebenfalls gerne entgegen.

 

Diese verschiedenen Möglichkeiten können sie auf dem Coupon für Abonnenten ankreuzen.

 

Diejenigen, die den Kalender bislang noch nicht automatisch erhalten haben und jetzt erst kennenlernen wollen, können mit dem normalen Bestell-Coupon den Westpreußen-Kalender in den verschiedenen Formaten (und natürlich in beliebiger Menge) ordern.

 

Neben diesen elektronischen Formulare können Sie und natürlich auch telefonisch oder per Briefpost erreichen.

 

Landsmannschaft Westpreußen e.V.

Mühlendamm 1, 48167 Münster-Wolbeck

 

T: 02506 / 3057-50

F: 02506 / 3057-61

E: sekretariat@der-westpreusse.de